1 | 
2 | 
3 | 
4 | 
5 | 

Umbau Wohnhaus Sierenzerstrasse 81, Basel

Direktauftrag, Planung und Ausführung Januar 2002 - November 2002 Trinkler Engler Ferrara Architekten

Das ehemalige Produktionshaus von 1962 wurde auf die Rohbaustruktur zurückgebaut. Durch den Einbau neuer haustechnischer Anlagen und einer Neugestaltung des Eingangsbereiches sowie der Fassaden wird das Potential des Gebäudes neu genutzt. Die Geschosse mit ca. 145 qm Fläche sind mit vorgespannten Trägern stützenfrei überspannt und ermöglichen somit räumliche Flexibilität. Im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss sind Büroräume, darüber befinden sich drei unterschiedliche ausgebaute Wohngeschosse.

Architekturfotografie: TEF-Architekten