1 | 
2 | 
3 | 
4 | 
5 | 

Wohnungsbau Belvédère Baden

Wettbewerb 2008, 2. Rundgang

Der Entwurf schlägt aneinander gereihte Einzelbaukörper vor, welche sich typologisch an die Streuung der vorhandenen Baustruktur annähern, um die optische Durchlässigkeit auf das südliche Wald- und Wiesengebiet zu erhalten. Der im Zwischenraum der beiden, den Höhenlinien folgenden Reihen entstehende Wohnweg, soll zugleich als Erschliessung und Treffpunkt dienen. Die Wohnungen, welche alle über einen individuellen Aussenraum verfügen, sind nach Süden orientiert, mit einem uneingeschränkten Blick in die Natur.